Aktuelles - Männerchor Wald-Laupen

Herzlich Willkommen beim Männerchor Wald-Laupen Wir proben jeden Mittwoch von 19.30 bis 21.00 Uhr...
Direkt zum Seiteninhalt
Jahresprogramm 2020

Chorfest des Chorverbandes Zürcher Oberland in Gossau
Samstag, 13. Juni
Wir nehmen mit drei Wettliedern aus unterschiedlichen Stilrichtungen am Gesangswettbewerb teil
Leider ist das Chorfest abgesagt worden. Das grosse Chortreffen soll aber im 2021 nachgeholt werden.
        
Auftritte anlässlich der Wachtenfeste im Rahmen der Jubiläumsanlässe Wald 2020
Samstag, 5. September
Im Ried in der Turnhalle
11.30 - 12.00  Uhr zusammen mit dem Schülerchor der Schule Ried

In Laupen: Apéro-Konzert
18.30 - 19.00 Uhr im Festzelt beim Schulhaus Laupen

Sonntag, 6. September
Mitgestaltung des Feldgottesdienstes mit anschliessendem Apéro
9.30 - 10.30 Uhr im Oberbüel bei Familie Knecht   

Sonntag, 6. September
Platzkonzert in Hischwil auf dem Festplatz   
ab 12.00 Uhr

Mitgestaltung des Bettagsgottesdienstes in der ref. Kirche Wald
Sonntag, 20. September
9.30 - 10.30 Uhr in der Reformierten Kirche Wald
         
Adventssingen in der ref. Kirche Wädenswil  
Sonntag, 29. November 2020
Offenes Singen für alle, die Freude am Singen haben

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.
 
 
Aktuelle Mitteilung des Männerchors man(n) singt!
Samstag, 28. März 2020
Gesangproben eingestellt! Aber…!
Liebe Freunde des Männerchors man(n) singt!
Auch wir mussten unsere Gesangsproben leider einstellen. So brach der wöchentliche Kontakt unter uns Sängerkameraden unvermittelt ab.
Aber…!
Unsere Dirigentin, Esther Lenherr, fand schnell einen überraschenden Weg, die Gesangsproben wieder aufzunehmen. So treffen wir uns jeden Mittwoch, pünktlich um 19.30 Uhr, in unserem neuen, virtuellen Probenraum "Laube".
Mit einem speziellen Programm, das auf einem Laptop oder einem mit Kamera und Micro bestücken PC läuft, sehen und hören wir uns. Esther ist, wie in der Vergangenheit gut auf die Singprobe vorbereitet und wir üben stimmenweise die für unsere kommenden Aufritte ausgesuchten Lieder. Mit dem "Einsingen" beginnt das 1,5-stündige Singen und endet mit einem Schwatz, wo Neuigkeiten und aufkommende Fragen diskutiert werden.
So bleiben wir untereinander in Kontakt und unsere Stimmen werden vor dem "Einrosten" bewahrt. Natürlich hoffen wir alle fest, dass wir bald wieder mehrstimmig singend, zusammenstehen dürfen.
Wenn jemand diese Zeilen liest und denkt, er möchte einmal bei einem Einsingen, angeleitet durch bekannte Musik-Pädagoginnen und -Pädagogen, mit dabei sein, so gibt es diese Möglichkeit, täglich (Montag bis Freitag) um 9 Uhr, unter dem Link: http://www.youtube.com/c/stimmtuul
Mit herzlichen Sängergrüssen, blibed alli gsund
Erich Fischer
Für die Grossansicht oder den Ausdruck unserer aktuellen Broschüre klicken Sie unten...
Zurück zum Seiteninhalt